Cover meines gratis eBooks zum Bloglaunch am 27.04.2017.

G’day mate und herzlich Willkommen auf Weltgefühle!

Endlich ist es vollbracht: nach mehreren Monaten Arbeit ist die professionelle Version von Weltgefühle endlich online gegangen! Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie glücklich ich bin, yiehaaa! Was zunächst als Online-Tagebuch meiner Reisegeschichten im November 2015 begann, ist nun zu etwas Größerem herangewachsen, was Dich mitnehmen soll in all die Länder, die ich bereits besucht habe und noch bereisen werde. Ich will Dir all die schönen Orte zeigen, die zum sterben schön sind: märchenhafte Natur in Asien, fantastische Ruinen in Südamerika, legendäre Strände in Australien, Metropolen in Nordamerika und traumhafte Flora und Fauna in Afrika. Pinguine in der Antarktis stehen auch noch auf meiner Bucketlist…

Und überall sind diese vielfältigen, überaus herzlichen Menschen, die ich in meinen Reisen rund um die Welt getroffen habe. Sie alle haben mich gelehrt, dass die Welt ganz und gar kein böser, dunkler Ort ist, sondern voller spannender Abenteuer, unglaublichen Orten und positiver Energie. Du möchtest Work and Traveln, eine Weltreise oder eine Kurzreise machen? Oder einfach nur Reiseberichte lesen und mit Bildern träumen? Dann bist Du hier genau richtig! Ich möchte Dir helfen, Deine Reise und insbesondere Dein Work and Travel mitzuorganisieren und hoffe, dass Du den ein oder anderen Reisetipp mitnehmen kannst, die ich mir über die 13 Jahre, in denen ich allein reise, erarbeitet habe. Lass‘ Dich von meinem Reisefieber anstecken; lass‘ Dich von meinen Reiseberichten inspirieren und dazu motivieren, Dir auch Deinen Rucksack zu schnappen und Deinen Reisetraum zu leben!

Jacqui's Freudensprung auf der Great Ocean Road 2017. Ein Bloglaunch ist ein bisschen wie Fahren auf der Great Ocean Road 2017: großes Abenteuer mit ein bisschen Plan und dem guten Gefühl hinter der herbstlichen Nebelwand.

Und weil ich es so genial finde, dass Du dabei bist, habe ich für Dich ein besonderes Geschenk zum Bloglaunch erstellt, welches Du Dir mit Klick auf das Bild downloaden kannst:

Mein Mini-eBook “Weltgefühle außerhalb der Zeit – meine liebsten Orte in 1.5 Jahren on the road” mit exklusiver Artikelvorschau!

Vielleicht inspiriert es Dich ja zu Deiner nächsten Reise nach Asien oder Australien?

Cover meines gratis eBooks zum Bloglaunch am 27.04.2017.

Ich brenne so sehr für diesen Blog, sodass ich es tatsächlich geschafft habe, diesen zwischen den Ländern zu erstellen. Aktive Arbeit daran begann während meiner Zeit in China, danach ging es in Australien weiter und schließlich konnte ich meinen Traum in London verwirklichen, wo ich jetzt mit meinem Freund lebe. Es war gar nicht so leicht, neben dem Reisen Zeit für die intensive Arbeit am Blog zu finden, aber mein starker Herzenswunsch hat gesiegt. Das ist es, was ich machen möchte! Meine zwei größten Leidenschaften, das Schreiben und das Reisen, werden so endlich in einem Projekt verwirklicht, hinter dem ich zu 100% stehe; wofür ich brenne.

Motivation dafür kam ebenfalls durch die Tatsache, dass ich nach erfolgreichem Philosophie- und Geschichtsstudium mein geliebtes Berlin hinter mir ließ und durchstartete in die Welt. Doch was als ursprüngliche Weltreise mit Ablaufdatum 2019 geplant war, entwickelte sich ganz anders: bereits im Juni 2016 entschloss ich mich dazu, dass meine Reise kein Ablaufdatum haben kann, weil ich nicht mehr auf Zeit reisen, sondern rund um die Welt leben und arbeiten möchte – dauerhaft! Also trennte ich mich von meinem damaligen Freund, der meine Ansichten nicht teilte, und spannte meine Flügel wieder weit aus.

Und nun, wo all meine Pläne – zum allerersten Mal in meinem Leben – erfreulicherweise zerkracht sind, damit ich das Leben leben kann, wofür ich bestimmt bin, bin ich endlich glücklich: mit meinem Reiseblog, meinem Beruf, meinem neuen Partner, mit meinem komplett neuen Leben, was ich momentan in London führe. Das ist genau das, was ich machen will. Ich gehe mit dem Flow. Ich werde nur noch das tun, womit sich mein Herz wohl fühlt, denn es hat Gründe, die der Verstand nicht kennt. Vielleicht ist das ja auch etwas für Dich?

Steige jetzt ein in Dein Abenteuer und folge Deinen Weltgefühlen!

Möchtest Du mehr über mich erfahren? Klicke hier!

Jacqui bewundert die Street Art der Hosier Lane in Melbourne.Alternative Kunst hat mich schon immer fasziniert: ob mit Stift und Papier oder als Streetart in Melbourne 2017.

 

Herzlichst,

DeineJacqui's Original-Signatur.

 

P.S. Hat Dir mein Mini-eBook gefallen? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

 

Share: